Neues rund um das Thema Vater sein

Freitag, 20. Oktober 2017 taz.de Urteil zum Umgang mit Kindern

Wer den Ex-Partner diskreditiert, zahlt

Ist die Beziehung kaputt, werden die Kinder oft gegen den Ex-Partner aufgehetzt. In Italien wird das nun hart bestraft. Ein historisches Urteil.

Dreißigtausend Euro. So viel soll eine italienische Mutter zahlen, weil sie ihren Ex-Mann in Anwesenheit des gemeinsamen Sohnes „diskreditiert hat“. Ein Zivilgericht in Rom fällte das entsprechende Urteil Anfang September. Jetzt...[mehr]

Donnerstag, 19. Oktober 2017 Freie Presse Reformbedarf angemahnt

Wissenschaftler fordern Gesetz für die Fortpflanzungsmedizin

Seit fast 30 Jahren gilt in Deutschland das Embryonenschutzgesetz. Das wird der Praxis in der modernen Reproduktionsmedizin längst nicht mehr gerecht.

Experten der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina haben am Mittwoch ein neues Gesetz gefordert, das die Grundlagen der Fortpflanzungsmedizin regelt. Sie kritisieren, dass das derzeit geltende Embryonenschutzgesetz...[mehr]

Donnerstag, 19. Oktober 2017 kostenlose-urteile.de Oberlandesgericht München, Beschluss vom 29.06.2017

Möglichkeit der schnellsten Vaterschaft für Kind allein nicht maßgeblich für Vater­schafts­eintragung

Interesse des Kindes an dem biologisch wahrscheinlicheren Vater zu berücksichtigen

Hat ein Kind aufgrund der Kollision von deutschem und ausländischem Recht mehrere Väter, so ist der Vater im Geburtenregister einzutragen, der nach dem Günstigkeitsprinzip für das Kindeswohl am besten ist. Dabei ist nicht allein...[mehr]

Donnerstag, 19. Oktober 2017 Zeit Magazin Studie zum Thema kindgerechte Trennung

Wie kann man sich gut trennen?

Kinder leiden oft am meisten unter der Scheidung der Eltern. ZEIT ONLINE begleitet eine Studie zum Thema kindgerechte Trennung. Dafür werden noch Teilnehmer gesucht.

Jedes Jahr sind rund 200.000 minderjährige Kinder von der Scheidung oder Trennung ihrer Eltern betroffen. Auch ZEITmagazin ONLINE berichtet immer wieder über die Folgen von Trennungen, wenn etwa Elternteilen der Umgang mit den...[mehr]

Mittwoch, 18. Oktober 2017 daserste.de Servicevideo

Unterhalt – wer muss zahlen?

Im BGB wird die freie Partnerschaft ohne Trauschein nicht erwähnt.

Für Paare mit Trauschein gilt das Scheidungsrecht. Im Trennungsjahr bis zur rechtskräftigen Ehescheidung gibt es meist Trennungsunterhalt für den Ehegatten mit geringeren Einkünften. Nach der Scheidung gelten strengere...[mehr]

Mittwoch, 18. Oktober 2017 zdf.de ZDF-Nachrichten

Scheidungsväter fühlen sich vernachlässigt

Überholte Rollenmuster

80% aller Trennungskinder in Deutschland leben bei der Mutter. Moderne Rollenverteilung? Fehlanzeige. Torsten Sommer kämpft dafür, dass sich das ändert.[mehr]

Mittwoch, 18. Oktober 2017 blog.tagesanzeiger.ch Familienleben nach der Geburt

Väter, ran an die Babys!

Das nachgeburtliche Bonding soll nicht der Mama vorbehalten sein, die darf sich erst mal ausruhen.

Das Baby ist gerade geschlüpft, die Mutter ein paar Tage lang schlapp. Kein Problem: Im Spital kümmern sich Kinderpfleger und Hebammen um den ersten Ölwechsel. Zu Hause eilt die frisch gekürte Grossmutter* zu Hilfe. Wenige Tage...[mehr]

Mittwoch, 18. Oktober 2017 kostenlose-urteile.de Oberlandesgericht Stuttgart, Beschluss vom 17.09.2015 - 11 UF 76/15 -

Scheidung vor Ablauf des Trennungsjahrs aufgrund Aufnahme einer neuen Beziehung während lebensbedrohlicher Erkrankung des anderen Ehegatten

Fortsetzung der Ehe für erkrankten Ehegatten unzumutbar

Nimmt ein Ehegatte während einer lebensbedrohlichen Erkrankung des anderen Ehegatten eine neue Beziehung auf und macht diese öffentlich, so ist dem erkrankten Ehegatten die Fortsetzung der Ehe bis zum Ablauf der erforderlichen...[mehr]

Dienstag, 17. Oktober 2017 Mitteldeutsche Zeitung Soziale Netzwerke

Recht am eigenen Bild

Darum sollten Eltern keine Fotos ihrer Kinder posten

Vor 20 Jahren gab es Menschen, auch solche mit einer gewissen Medienmacht, die allen Ernstes meinten, das Internet sei eine Art Grippevirus. Die Infektion liefe nun zwar wellenartig durch die Welt, würde jedoch bald wieder...[mehr]

Sonntag, 15. Oktober 2017 Berliner Zeitung Kolumne zur Kindeserziehung

Wie können die deutschen Männer skandinavischer werden?

Ist der Grund, warum sich der deutsche Mann als Vater nicht ausleben kann, seine Partnerin? – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/28579256 ©2017

Kürzlich nahm ich an einer Veranstaltung teil, bei der es um die Rolle der Väter ging. Die Tagung fand in den Nordischen Botschaften statt, mit Rednern unter anderem aus Dänemark, Schweden, Norwegen und Deutschland. Es wurden...[mehr]

Treffer 1 bis 10 von 2461
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>