Seit 2016 in Baden Württemberg

Seit 2016 alterniert der Elternkongress des Väteraufbruch für Kinder e.V. zwischen dem badischen Karlsruhe und Baden-Württebergs schwäbischer Landeshauptstadt Stuttgart.

Unter dem Motto Eltern sein - Eltern bleiben beschäftigen sich Fachleute der verschiedenen familialen Professionen im Dialog mit Eltern damit, wie unter den heutigen Rahmenbedingungen und Herausforderungen getrennt lebende Eltern gemeinsam die Verantwortung für Ihre Kinder tragen können, slbst ihre aktive Elternrolle wahrnehmen und ihren Kindern beide Elternteile erhalten können.

Seit dem letzten Väterkongress am 23. Juni 2012 zum Thema „Vereinbarkeit auch für Väter - Familie zwischen Eigen- und Fremdbetreuung“ hat sich der Bundesverein Väteraufbruch für Kinder (VAfK) als Antwort auf die veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für Familien und den noch immer bestehenden Reformbedarf im Kontext von Trennung und Scheidung neu positioniert. 

Dies führte als Weiterentwicklung des Konzeptes des Väterkongresses zur Konzeption eines „Elternkongresses“, veranstaltet vom VAfK-Landesverein Baden-Württemberg.


Kontakt: elternkongress@vafk.de