Ankündigung

Seminar: Schuldige suchen oder Lösungen fnden?
02. September 2017
9:00 bis 18:00 im CVJM Schrödersaal
An der Alster 40,20099 Hamburg
Flyer herunterladen

nächster Familienkongress
11./12. November 2017 in Halle
Kindeswohlgefährdung
durch Eltern-Kind-Entfremdung oder Kontaktabbruch
www.familienkongress.vaeteraufbruch.de


Leitartikel


Termine

Aktuelles

Dienstag, 29. August 2017

Jobcenter: Mutter soll falschen Vater angeben!

Einer Mutter in Havelland erhält von ihrem zuständigen Amt keine Hartz IV-Leistungen mehr. Denn das erwartet von ihr eine Bestätigung, dass ein Freund der Familie, der Vater ihres jüngsten Kindes ist. Die Alleinstehende weigert...[mehr]


Dienstag, 29. August 2017

"Man muss schnellstens intervenieren, damit der Konflikt nicht eskaliert"

Anwalt Jürgen Rudolph plädiert für außergerichtliche Lösungen[mehr]


Dienstag, 29. August 2017

Nicht ohne mein Kind

Nach einer Trennung beginnt oft der Kampf um den Nachwuchs. Väter machen jetzt auch mobil:Sie wollen sich nicht mehr an den Rand drängen lassen[mehr]


Samstag, 26. August 2017

Den Blickwinkel erweitern – Familie besteht auch nach einer Trennung in zwei Haushalten fort

In Abstimmung mit seinen Mitgliedern hat der Väteraufbruch für Kinder e.V. im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 Wahlprüfsteine entwickelt. Durch die breite Mitgliederbasis sollte möglichst zielgenau ermittelt werden, „wo der Schuh...[mehr]


Samstag, 26. August 2017

Im Streit ums Sorgerecht verlieren vor allem die Kinder

Jürgen Rudolph, Anwalt und früher Familienrichter, schätzt, dass ca. 60 Prozent der Paare, die sich trennen, gemeinsam eine gute Lösung für ihre gemeinsamen Kinder finden, bei ca. 20 Prozent der Fälle hat ein Elternteil...[mehr]



Aus dem Verein

Samstag, 04. Februar 2017

Baby Björn und Väteraufbruch für Kinder in Kooperation

Väter sind heute am Leben ihrer Kinder aktiv beteiligt - und zwar von Anfang an. Die Schwedische Firma Baby Björn möchte dies in Deutschland fördern und kooperiert daher mit dem Väteraufbruch für Kinder e.V..[mehr]


Montag, 19. Dezember 2016

Online-TV: VAfK und VBM gemeinsam zum familienpolitischen Abend

Im September 2016 veranstalteten der Väteraufbruch für Kinder und der Verband berufstätiger Mütter gemeinsam ihren zweiten familienpolitischen Abend.[mehr]


Dienstag, 13. Dezember 2016

10. Mai 2017: Kindern zwei Zuhause geben

Die Doppelresidenz (Wechselmodell) bietet wertvolle Chancen für die Entwicklung von Kindern. Dabei stellen sich aber auch zahlreiche Fragen, über die wir im Rahmen der Veranstaltung gerne informieren und dies mit Ihnen...[mehr]


Donnerstag, 08. Dezember 2016

Väteraktivisten fordern mehr Rechte

Wir trennen uns, aber wir bleiben deine Eltern“, diesen Satz bekommen heutzutage immer mehr Kinder zu hören. Dabei sieht ihr Alltag in der Regel so aus, dass die meisten ein Zuhause haben – und einen Wochenendwohnsitz. Der Verein...[mehr]


Sonntag, 04. Dezember 2016

16. Januar 2017: Wechselmodell / Doppelresidenz - Kindern zwei Zuhause geben

Welche Chancen und Herausforderungen stellt die Doppelresidenz für Mütter, Väter und Kinder? Welche Voraussetzungen braucht die Doppelresidenz? Wie lässt es sich praktisch organisieren? [mehr]