Leitartikel

Sozial eingefroren

Genau das wollen große Firmen wie Apple und Facebook ihren Mitarbeiterinnen bezahlen. Doch was wirklich eingefroren wird sind Familie, Partnerschaft und Väter! mehr...

Dietmar Nikolai Webel ist von uns gegangen

 mehr...

Infostand auf dem Kirchentag Dresden 2011

Termine

Infoveranstaltung MannKind Procect (MKP) Deutschland: MANN SEIN

am 30.Oktober, 20:00 Uhr, Seminarraum, "Pumpe" e.V., Haßstr.22, 24103 Kiel mehr...

2. Dresdner Kongress zum Familienrecht "Modellwechsel: Wechselmodell?"

am 6. und 7. November 2014 in den Hellerauer Werkstätten Dresden mehr...

Residenz oder Doppelresidenz - das Wechselmodell

15./16. November 15./16.11.2014 in Halle/Saale mehr...

Aus dem Verein

Kinder brauchen beide Eltern

Stammtisch des "Väteraufbruch für Kinder Lippe - Weserbergland" mehr...

Zupacken und Nachdenken: Lübecker Väterboot bei „Rudern gegen Krebs“

 mehr...

Wo ist mein Papa?

Bericht vom ersten Familientag der Vätergruppe in der JVA Halle mehr...

neue Selbsthilfegruppe in Dortmund

Treffen an jedem 4. Donnerstag im Monat mehr...

Aktuelle Meldungen

Wie wirken sich Ihre Schulden auf den zu leistenden Unterhalt aus?

Oft kann über die Ehegatten-Unterhaltsberechnung indirekt eine finanzielle Beteiligung des anderen Ehegatten erreicht werden. Dies ist selbst dann der Fall, wenn sich der andere Ehegatte nicht an der Abzahlung von Schulden beteiligen muss. Bei der Unterhaltsberechnung können im Einzelfall Allein-Schulden eines Ehegatten berücksichtigt werden. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die Schulden bereits vor der Trennung eingegangen und auch während der Ehe schon abgezahlt wurden. Diese können dann vom Schuldner von seinem Einkommen abgezogen werden. mehr...

Homosexualität und Scheidung spalten Synode

Papst Franziskus hatte angeordnet, das Abstimmungsergebnis zu veröffentlichen mehr...

Väterboardinghaus

Förderung der Stadt wird gewährt! mehr...

Warnung vor der "Männerquote"

Familienministerin Schwesig will Frauen per Gesetz in Führungspositionen bringen. Die Gleichstellungsbeauftragten der Bundesbehörden freuen sich nicht - sie gehen auf die Barrikaden. mehr...

Qualitätsstandards in der familienrechtspsychologischen Begutachtung

Unterstützung: Justizministerium des Landes NRW, OLG Hamm mehr...

Nikolausdemo mit Geschenkeübergabe in Frankfurt 2006