Leitartikel

Familienministerium will das Umgangsrecht getrennter Eltern neu regeln

In der Presse (1) wird Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig zitiert, dass sie das Umgangsrecht getrennt lebender Eltern neu regeln will. Im Januar bereits wurde Deutschland vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte bereits verurteilt (2), dass die gesetzlichen Regelungen zum Durchsetzung des Umgangs gegen die Menschenrechte verstoßen. Das zuständige Justizministerium schweigt bisher zu diesem Thema. mehr...

Eltern vor dem Kitastreik – eine besondere Herausforderung für getrennt lebende Eltern

Ab Ende nächster Woche drohen unbefristete Kita-Streiks. mehr...

Papalapas zum Vatertag in Frankfurt

Termine

Veranstaltung "Ein Mann – (k)ein Wort" am 08.056.2015 in Frankfurt/M

 mehr...

Fachtag Wechselmodell: Familie an mehreren Standorten

Wegweiser für die Beratungspraxis mehr...

Parenting Problems in Current Society - Parental Alienation: Process, Pathology and Prevention

am 26./27.06.2015 im C. G. Jung Institut, Zürich mehr...

Aus dem Verein

25. Kinderfest Papi Palu

am Donnerstag, 14. Mai 2015 11–18 Uhr rund ums Spielhaus im unteren Schlossgarten in Stuttgart mehr...

Paddeln auf der Fulda 03./04. - 07.06.2015

für Kinder, Mütter und Väter am Fronleichnamswochenende mehr...

Kanutour am Vatertagswochenende auf dem Obermain

Kinder, Mütter und Väter beim gemeinsamen Paddeln mehr...

Münchner Vätertage 2015

gemeinsame Veranstaltungen vom 15. bis 22. März 2015 mehr...

Aktuelle Meldungen

Im Zweifel gegen den Vater

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hatte zuletzt die Rechte von Vätern gestärkt. Doch nun betont Karlsruhe im Umgangsrecht das unbedingte Kindeswohl, auch wenn es von der Mutter beeinflusst wurde. mehr...

BVerfG entscheidet gegen den EGMR

 mehr...

"Ich bin der Zahlvater – und es kotzt mich an"

Am Rande des Lebens der Kinder – ein Zahlvater nach der Trennung mehr...

Endlich Kindeswohl und Elternechte bei Sorgerechten achten

„Fall Porombka“ im Petitionsausschuss des Europaparlaments / Schwere Rüge an deutschen Jugendämtern – „Fehler im System, Ignoranz der deutschen Regierung unerträglich!“ mehr...

Symposium zum Unterhaltsrecht bei Wechselmodell und erweitertem Umgang

Staatssekretärin Dr. Hubig hat am 4. Mai 2015 ein Symposium zum Unterhaltsrecht im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz eröffnet. mehr...

Bundesversammlung 2005 in Frankfurt/M.